UHD TV Test TechniSat

Ein UHD TV stellt Ihnen die Bildinhalte in nie dagewesener Farbvielfalt und Schärfe zur Verfügung. Die Fernseher sind vor allen Dingen für Nutzer von Streamingdiensten mit 4K Content interessant aber auch für alle, die höchste Qualitätsansprüche nicht missen wollen. Mittlerweile gibt es eine ganze Reihe an Herstellern von UHD TVs. Diese stellen die Geräte in unterschiedlichen Preisklassen und Ausführungen her. TechniSat ist einer dieser Hersteller. Wie die Geräte von TechniSat bewertet werden, sehen Sie anhand verschiedener Tests und Vergleiche.

Die Testberichte zeigen, dass die günstigsten UHD TVs online zur Verfügung stehen. Die Ladenpreise sind sehr viel teurer. Auch hier können Sie die Testsieger vergleichen.

TechniSat Fernseher „gute“ Bewertung im Test bei Computer Bild (1, 2019)

Der UHD TV TechniMedia UHD+ 55 von TechniSat wurde von den Experten von Computer Bild mit der Testnote „gut“ (2,4) bewertet. Das Gerät punktet mit einem scharfen Bild mit ordentlichen Farben und einem guten Klang. Abstriche gab es aufgrund der wenigen Online-Funktionen. Der Fernsenher gefiel außerdem mit den ausgefeiltesten Aufnahmefunktionen. Denn keiner der 41 getesteten Fernseher konnte Privatsender in HD auf eine USB-Festplatte bannen.

Zum beliebten Topseller >

Telefunken UHD TV Test

Die besten TechniSat UHD TVs gemäß Testberichte.de

Geht es nach dem Team von Testberichte.de, so werden die folgenden UHD TVs von TechniSat am besten bewertet:

  • 1. TechniSat Technimedia UHD+ 55 SL bewertet mit der Note (1,4)
  • 2. TechniSat TechniMedia UHD+ 49 (1,4)
  • 3. TechniSat TechniTwin ISIO 65 (1,4)
  • 4. TechniSat TechniVista 55 SL (1,5)
  • 5. TechniSat TechniMedia UHD+ 43 (1,8)

TechniSat UHD TV „sehr gut“ im Test bei Satvision.de (1, 2018)

Der UHD TV TechniVista 55 SL von TechniSat wurde von den Experten des Magazins rund um das digitale Fernsehen auf den Prüfstand gestellt. Das Gerät punktet mit etlichen Vorteilen wie Triple-Twin-Tuner, Unicable 1 & 2, Aufnahmeprogrammierung per App, LNA-Server, Aufnahmen auf NAS-Laufwerke, 2x Cl+, 2x USB 3.0. Außerdem punktet er mit einer vorprogrammierten Senderliste. Nachteilig ist nur das Fehlen von freenet TV connect, HDR und kaum VoD-Anbietern. Das Gerät erhält eine „sehr gute“ Note bzw. (92 von 100 %).

  1. TECHNIMEDIA UHD+ 49, 123 cm, titan metallic/schwarz
    TechniSat UHD+ 49 SL – 123 cm/49 Zoll LED-Fernseher – Smart TV – AAA-Typ – 4K UHD
    TechniSat 49 SL – 123 cm/49 Zoll LED-Fernseher – Smart TV – 4K UHD
    MONITORLINE UHD 55, schwarz
    TechniSat ISIO 55 – 140 cm/55 Zoll 3D LED-Fernseher – 1080p – 400 Hz
    TechniSat DIGIT UHD+ 4K Sat Receiver (auch für Kabelfernsehen & DVB-T2 geeignet) mit Aufnahmefunktion, Twin-Tuner, App-Steuerung & Streaming-Funktion
    TechniSat PLUS 49 – 123 cm/49 Zoll LED-Fernseher – Smart TV – 1080p
    Medion X15523 – 138,8 cm/55 Zoll LED-Fernseher – Smart TV – 4K UHD
    Panasonic TX40FXX739 (UHD-TV)
    Philips 49PUS7803/12 123 cm (49 Zoll) LED (Ambilight, 4K Ultra HD, Triple Tuner, Smart Fernseher)
    LG 49SK8500LLA, LED TV,
    FHD 4302, schwarz
    Samsung 4K Ultra HD TV UE43NU7479UXZG
    LG Electronics 65SK8100 – 164 cm/65 Zoll LED-Fernseher – Smart TV – 4K UHD
    Philips 75PUS7101/12 189cm (75 Zoll) Fernseher Ambilight 4K Ultra HD Triple Tuner Android TV
    Panasonic FXW784 Serie 65FXW784 – 164 cm/65 Zoll LED-Fernseher – Smart TV – 4K UHD
    Loewe Loewe 3.49 DR+ – 124,5 cm/49 Zoll LED-Fernseher – 4K UHD
    LG Electronics 43UK6500LLA – 108 cm/43 Zoll LED-Fernseher – Smart TV – 4K UHD
    Panasonic FXW654 Serie 40FXW654 – 100 cm/40 Zoll LED-Fernseher – Smart TV – 4K UHD
    Panasonic FZW804 Serie 55FZW804 – 139 cm/55 Zoll OLED-Fernseher – Smart TV – 4K UHD
PC Magazin: Einzigartige Kaufargumente für den getesteten UHD TV von TechniSat (2, 2016)

Der in Deutschland entwickelte und hergestellte Fernseher TechniMedia UHD+ 43 von TechniSat wird vom PC Magazin mit einem „guten“ Testurteiel (88 %) und einer guten Preis/Leistung bewertet. Es ist der erste Fernseher mit eingebauter Dekodierung für HD+ und bietet dadurch mehr Komfort. Für eine überlegene Klangqualität ist die Kooperation mit ELAC zuständig. Als einziges Manko wird nur das Fehlen von großen VoD-Anbietern genannt.

GUENSTIGER BESTENLISTE IN 2020

TECHNISAT TECHNIMEDIA UHD+ 43 UHD-TV • UHD-TV – Energieeffizienzklasse: A – Bildschirm-Format: 16:9 – Bildschirmdiagonale: 108 cm (43″ ) – Auflösung: 3.840 Pixel x 2.160 Pix
TECHNISAT MONITORLINE UHD 55 UHD-TV • UHD-TV – Energieeffizienzklasse: A – Bildschirm-Format: 16:9 – Bildschirmdiagonale: 139 cm (55″ ) – Auflösung: 3.840 Pixel x 2.160
TECHNISAT DIGIT UHD+ Kombi-Receiver • Kombi-Receiver – Tunerart: DVB-C, DVB-S, DVB-S2, DVB-T2 – Twin Tuner integriert – 4K (UHD) – DiSEqC-Protokoll: 1.0, 1.2 – CA
TECHNISAT MONITORLINE UHD 49 UHD-TV • UHD-TV – Energieeffizienzklasse: A – Bildschirm-Format: 16:9 – Bildschirmdiagonale: 124 cm (49″ ) – Auflösung: 3.840 Pixel x 2.160
TECHNISAT TECHNIMEDIA UHD+ 49 UHD-TV • UHD-TV – Energieeffizienzklasse: A – Bildschirm-Format: 16:9 – Bildschirmdiagonale: 123 cm (49″ ) – Auflösung: 3.840 Pixel x 2.160 Pix
TECHNISAT TECHNIVISTA 65 NEU
TECHNISAT TECHNIVISTA 75 NEU
NORDMENDE WEGAVISION UHD43A
NORDMENDE WEGAVISION UHD49A
NORDMENDE WEGAVISION UHD55A

Audio Video Foto Bild testet 7 Fernseher um 2000 Euro (5, 2017)

Das Technikportal Audio Video Foto Bild hat 7 UHD TVs unter die Lupe genommen, wobei alle mit der Note „gut“ bewertet wurden. Auch der TechniSat TechniMedia UHD+ 55 wird mir „gut“ (2,32) beurteilt. Das Gerät hat sehr übersichtliche Aufnahmefunktionen, einen geringen Stromverbrauch, eine einfache Bedienung und vor allen Dingen ein ordentliches Bild. Nur die Kontraste sind etwas schwach sowie die wenigen Internet-Dienste.

Zum beliebten Topseller >